Navigation Damit der Weg zum Ziel wird

Wohin geht die Reise?

Unterwegs zu sein bedeutet auch zu wissen, wo man hin will!

Zum Glück brauchen wir heute nicht mehr mit Sextanten, Kompass und Uhrzeit unsere Position bestimmen. Dank der Mikroelektronik und kleineren Bauteilen, sowie den Fortschritten in der Weltraumforschung wurden die Möglichkeiten für die Einführung einer globalen Positionsbestimmung über Satelliten (GPS = Global Positioning System) auch für den privaten Anwender geschaffen.

Die Satelliten senden, je nach Empfänger und Umgebung (Schluchten, dichte Wolken, Häuser) Signale an Dein Navigationssystem. Daraus errechnet Dein Navigationsgerät Deine Position.

Auf dem Motorrad bestehen zusätzliche Anforderungen an die Navigationsgeräte. Wasserdicht und erschütterungsfest muss es mindestens sein. Wer kehrt schon wegen ein paar Regentropfen um und lässt das Moped wegen ein paar Schlaglöchern stehen.

"Schönste Routen" kann das Gerät trotz aller Technik nicht berechnen, denn, was ist "Schönste Route"? 

Die Tourenfahrer möchten die kleinen Straßen nutzen und umliegende Sehenswürdigkeiten nicht übersehen, schnell zum Ort des Vergnügens gelangen oder am Abend zielsicher das reservierte Quartier finden.

Um Dein Navigationsgerät nach dem Kauf auch optimal nutzen zu können, empfehlen wir den Besuch einer unserer Garmin BaseCamp-Schulungen. Hier lernst Du, wie Du traumhaft schöne Routen am Computer erstellst, oder bereits gefahrene Strecken speicherst. Wichtige Ziele kannst Du dauerhaft speichern und immer wieder zur Erstellung von Routen verwenden. Anschließend sendest Du die erstellten Routen an Dein Navigationsgerät - und los gehts - let's start the engines and enjoy!

 

Produktgruppen-Filter

Garmin Motorrad-Navigation

Speziell für den rauhen Motorradbetrieb konstruierte Navigationsgeräte vom Weltmarktführer Garmin

 

Garmin Outdoor-Navigation

Universelle Navigationsgeräte zum Wandern, Radfahren und Motorradfahren. Robust, flexibel in der Kartennutzung und bei der Stromversorgung variabel.